skip to content

*Rückblick Wth.

Seite zuletzt geändert
am: 23.10.2017, 15:49
von Administrator

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Berichte über Ereignisse in der Pfarrei.

 

Ältere Nachrichten befinden sich auf den Seiten
" Berichte 2015"
" Berichte 2014"

" Berichte 2013".

 

Ankündigungen und Termine auf der
Seite " Aktuelles"

 


Zuerst Berichte aus Weißenthurm

Weiter unten Berichte aus Kettig und Weißenthurm

Konzert zum Jubiläum 35 Jahre Frauenchor Wollendorf in der Feldkirche zu Neuwied

35 Jahre Frauenchor Wollendorf: Konzert zum Jubiläum in der Feldkirche zu Neuwied.

Der Kirchenchor Weißenthurm trug zum Gelingen bei.

Weißenthurmer Christen feierten gemeinsam Christusfest

 

Am Sonntag, dem 10. September 2017, haben Weißenthurmer Christen ein ökumenisches Christusfest im Rahmen des Reforationsjubiläums gefeiert.
Mehr auf der Seite Christusfest 2017.

Der ehemalige Weißenthurmer Pastor Georg Frorath wurde beigesetzt.

Am 27. Juli 2017 wurde der ehemalige Pastor in Weißenthurm begraben.
Unter großer Beteiligung der Weißenthurmer und auch von Pfarrkindern seiner weiteren Pfarreien fand in in Weißenthur der Gedenkgottesdienst und die Beisetzung statt. Weihbischof Jörg Peters leitete die Feierlichkeiten.

Konzert in der Osterzeit "Vom Kreuz zur Auferstehung"

am Sonntag, 07.05.2017

Ausführende: Kath. Kirchenchor Weißenthurm mit Choralschola und Frauenchor Wollendorf - jeweils unter der Leitung von Eberhard Hohn sowie Bassist Werner Pürlich, begleitet durch den Pianisten Karsten Huschke.

Mehr: Hier

Ökumenische Zusammenarbeit in Weißenthurm

Bericht über das langjährige Miteinander

Die Feier der Kar- und Ostertage 2017

Karwoche und Ostern sind die herausragenden Feiertage der Kirche: Die Erinnerung an das Leiden und die Auferstehung Jesus.

Auch in Weißenthurm werden sie noch vielfältig gefeiert; teilweise in traditinellen und teilweise in modernen Formen.

Solidaritätsessen 2017

Solidarisch mit den Hungernden in der Welt

Am Sonntag, dem 2. April 2017, lud der Pfarrgemeinderat der Pfarrei „Heilige Dreifaltigkeit Weißenthurm“ zum Solidaritätsessen ein.

 

Miteinander beten – miteinander sprechen:

Dämmerschoppen nach der Abendmesse

Weißenthurm - Am Samstag, dem 4. Februar 2017, lud der Pfarrgemeinderat erstmals ein zum Beisammensein nach der Abendmesse im „Raum der Begegnung“ im hinteren Kirchenschiff.

Etwa 25 Personen trafen sich bei Wein, Bier und anderen Getränken zu Gesprächen und Gedankenaustausch. Auch Pastor Günther Vogel und Diakonsbewerber Sebastian Mählmann kamen hinzu.

Dies ermutigt den Pfarrgemeinderat, künftig alle 4 Wochen diese Möglichkeit des Miteinanders anzubieten, um im und nach dem Gottesdienst Gemeinschaft zu pflegen.

Der nächste Dämmerschoppen findet statt am Sonntag, dem 5. März, nach dem Abschlussgottesdienst des Festes „Ewig Gebet“ um 17 Uhr.

Alle Gottesdienstbesucher sind herzlich eingeladen.

In Bewegung

Diakon Klein verabschiedet

Kommunionkinder stellten sich vor

Am 3. Adventssonntag stellten sich in der Sonntagsmesse die Kinder, die am Weißen Sonntag 2017 zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gehen, der Gemeinde vor.

 

Frühschicht in Weißenthurm

kfd gestaltete Rorate-Messe am Nikolaustag in der Frühe mit.

Pfarrgemeinderat feierte 50-jähriges Bestehen

Am Freitag, 25. November 2016, feierte der Pfarrgemeinderat Weißenthurm sein 50-jähriges Bestehen.
Lesen Sie weiter und schauen Sie sich die Fotos an!

Volkstrauertag 2016

Auch in diesem Jahr gedachten die Weißenthurmer wieder der Opfer von Krieg und Gewalt.
 

Ehemaliger Weißenthurmer Kaplan Helmut Michels gestorben

Weißenthurm gedenkt dem Verstorbenen Seelsorger.

Tagesausflug mit Flüchtlingen aus unserer Region

Die Kath. Pfarrgemeinde Weißenthurm hatte eingeladen.

50 Jahre Pfarrgemeinderat Weißenthurm

1966 hat sich in Weißenthurm der erste Pfarrgemeinderat gebildet. In diesen vergangenen 50 Jahren haben viele Ehrenamtliche Zeit und Engagement in die Arbeit des Pfarrgemeinderates investiert und sich somit für die Kirchengemeinde engagiert.

Der aktuelle Pfarrgemeinderat nahm das zum Anlass, am Freitag, dem 25. November, mit allen ehemaligen Pfarrgemeinderats-Mitgliedern zu feiern.

Begonnen wurde mit einem Gottesdienst um 18.00 Uhr, zu dem die ganze Pfarrgemeinde herzlich eingeladen war.

Glückwunschbrief aus Südafrika

Anlässlich der Stadtrechte-Verleihung vor 50 Jahren hat Bürgermeister Gerd Heim ein Gratulationsschreiben der 1928 in Weißenthurm geborenen Heilig-Kreuz-Schwester Cäcilia Vogt erhalten, die seit 1954 in Südafrika tätig ist.. Sie dankte der Stadt unter anderem für deren Engagement für Flüchtlinge.

Stilvolle Vokalmusik

„Lebensgebete - Wiener Melange“, so lautete das Motto des A-Cappella-Konzerts der Gruppe „Thios Omilos“. Die vier jungen Männer präsentierten auf Einladung des Orgelfördervereins Hl. Dreifaltigkeit hörenswerte Abendmusik in dem Weißenthurmer Gotteshaus.

Mehr im "Blick"

Stadtfest wurde gefeiert

Die dreitägige Feier der Stadtwerdung, von der Stadt geplant als Fest der Bürger für Bürger, wurde durch das Engagement vieler Gruppen und Vereine zu einem vielfältigen Angebot. Auch die kirchlichen Vereine beteiligten sich.

DANKE DANKE DANKE DANKE für die Feier des Fronleichnamsfestes

Auch in diesem Jahr konnten wir in Weißenthurm unser Fronleichnamsfest traditionell mit der Hl. Messe am Hoche-Denkmal und dem gemütlichen Beisammensein im Kath. Vereinshaus feiern, und das nicht allein wegen des traumhaften Wetters, sondern aufgrund vieler ehrenamtlich helfender Hände.

Info über Pfarreienkonferenz in Weißenthurm

Am Montag, 13. Juni 2016, hat die erste Pfarreienkonferenz in der Kath. Pfarrei Weißenthurm stattgefunden.

2. Orgelfahrt: „Von Klais zu Klais bis Mainz“ am Samstag, 23. April 2016

Bei der diesjährigen Orgelfahrt des Orgelfördervereins Weißenthurm am Samstag, 23. April 2016, standen Klais-Orgeln im nördlichen Rheinland-Pfalz im Mittelpunkt. Dazu konnte man den Domorganisten und Orgelsachverständigen für das Bistum Trier, Herrn Josef Still gewinnen. Außerdem war Herr Dr. Theobald, Werkstattleiter/Restaurierung bei Klais mit dabei.

Erstkommunion 2016

Am Sonntag, dem 10. April 2016, feierten Weißenthurmer Kinder ihre 1. hl. Kommunion.

Mahl gehalten wie Jesus mit seinen Freunden

haben  am Gründonnerstag um 16 Uhr im Kath. Vereinshaus Kinder, viele Kommunionkinder, aber auch die Eltern und Großeltern.

 

In einem kleinen Familiengottesdienst wurde bei Brot und Saft oder Wein des letzten Abendmahls gedenken, das Jesus mit seinen Jüngern feierte.

4. Vortragsabend in Vorbereitung auf das Lutherjahr 2017

Zwei kompetente Referenten behandelten die "Rechtfertigungslehre"

Lustiger Fastnachtsgottesdienst am "Thur"

Prinz, Hofstaat, Garden, Exprinzen..., kosümierte Kinder feierten am Fastnachtsonntag mit Pastor Thomas Gerber einen lustigen Fastnachtsgottesdienst.

 

 

 

Christlich-Islamischer Dialog in Weißenthurm

Seit geraumer Zeit treffen sich in Weißenthurm Christen und Muslime zu in unregelmäßigen Abständen stattfindenden Gesprächen.

Sternsinger brachten Segenswünsche in die Häuser

Am Dreikönigstag und an 2 weiteren Tagen zogen die Sternsinger wieder durch Weißenthurm.

Mehr aus dem Mitteilungsblat: Hier.

...

Hier Berichte für Kettig und Weißenthurm gemeinsam

Urlaub ohne Koffer – Schiffstour nach Boppard

Unter dem Motto "Urlaub ohne Koffer"  botten der örtliche Caritasverband und die Pfarrgemeinden Kettig und Weißenthurm am 17. August einen weiteren Ausflug für Seniorinnen und Senioren an. Viele haben gemeinsam einen schönen Tag verbracht.

DANKE DANKE DANKE

Für die erfolgreiche Durchführung der Bolivien-Kleidersammlung am 21. Mai danken wir
- allen Spendern
- den Pfadfindern des Stammes „Feuer und Flamme“ Kettig/Weißenthurm
und den Messdienern von Kettig für ihren tatkräftigen Einsatz
- den Kettiger Bauern, der Fa. Kircher, Weißenthurm und der Freiwilligen
Feuerwehr Weißenthurm für die kostenfreie Gestellung der Fahrzeuge
- den Fahrzeugführern für ihren ehrenamtlichen Einsatz und der unfallfreien
Durchführung dank ihrer Umsicht.

Nochmals herzlichen DANK an ALLE.

Pfadfinder beteiligten sich an den Propertagen in Weißenthurm

Auch die Pfadfinder Weißenthurm / Kettig machten beim "Großreinemachen" in Weißenthurm mit. Es war erfreulich, dass so viele Jugendliche teilgenommen haben. Jugendfeuerwehr und die Mennonitische Gemeinde stellten große Jugendgruppen.

52 junge Christen wurden gefirmt

Eindrucksvolle Spendung durch Weihbischof Jörg Michael Peters in der Pfarrkirche Weißenthurm.

DANKE für die Bolivien-Kleidersammlung

Allen, die zum Erfolg der diesjährigen Bolivien-Kleidersammlung in unseren Pfarreien Kettig und Weißenthurm beigetragen haben, herzlich Dank.

Vielen Dank den Pfadfindern für das Verteilen und Einsammeln der Kleidersäcke. Für die Bereitstellung der Fahrzeuge herzlichen Dank den Kettiger Bauern August und Elmar Hommer, Andreas Gies und Achim Pinger sowie den Firmen Getränke-Quelle und Kircher-Baustoffe GmbH aus Weißen­thurm. Ebenfalls vielen Dank allen Spendern.

Pastor Steffens wurde in Remagen eingeführt

Dort ist nun seine neue Wirkungsstätte.

Pastor Johannes Steffens wurde verabschiedet

Am Sonntag, dem 4. Januar 2015, in der Weißenthurmer Pfarrkirche und der Stadthalle.

Mehr auf der Seite Verabschiedung

Gründungsfest des neuen Pfadfinderstammes

Die Pfadfinder von Weißenthurm und Kettig haben sich zusammengetan und möchten die Pfadfinderarbeit neu aufleben lassen.

Das Gründungsfest ihres neuen Stammes "Feuer & Flamme" feierten sie am Samstag, 11. Oktober 2014, auf dem alten Rasensportplatz am Rhein, ihrem neuen Zeltplatz.

Fotos auf der Seite Gründungsfest Pfadfinder

Bornhofen-Fuß-Wallfahrt von Kettig aus

Am Samstag, 13. September 2014, nahmen wieder über 60 Personen an der traditionellen Wallfahrt teil.

Unterseiten dieser Seite:

Ankündigungen und Termine auf der
Seite " Aktuelles"

 

Spendenergebnis

 

Kollekte Kettig Weißenthurm
Caritas 1.649 808
Adveniat 2013 1.426 2.613
Sternsinger 2014 2.898 4.987
Misereor 2014 624 1.120
Gotteslob-Bücher 2014 140 214
Caritas-Haussammlung 2014 1.810 703
Adveniat 2014 1.632 2.115
Sternsinger 2015 1.073 5.857
Misereor 2015    
Caritas-Haussammlung 2015 1.707 2.485
Adveniat 2015    
Sternsinger 2016    
Misereor 2016   420
Caritas-Haustsammlung 2016 1.686 477
Adveniat 2016   2.179
Sternsinger 2017 2.910 3.555
     

 

Herzlich Dank allen, die hierzu beigetragen haben.


 

 
Pfarreiengemeinschaft Mülheim-Kärlich * Pfarrer-Rödelstürtz-Straße 1 * 56218 Mülheim-Kärlich * Telefon: 02630/2139