skip to content

Über uns

Informationen über die Pfarreiengemeinschaft

Seite zuletzt geändert
am: 13.01.2016, 11:08
von Administrator
Hier erfahren Sie mehr über die Pfarreiengemeinschaft. Informationen über Seelsorger, Pfarrbüros, Gremien und Gruppen stehen auf Unterseiten dieser Seite:

 

 

Die Pfarreiengemeinschaft ist ein Zusammenschluss der neun selbständigen katholischen Pfarreien des ehemaligen Dekanates Bassenheim. Das Dekanat deckte sich mit dem Gebiet der Verbandsgemeinde Weißenthurm, ehemaliges Amt Bergpflege.

Heute gehört die Pfarreiengemeinschaft zusammen mit den Pfarreiengemeinschaften Andernach, Plaidt und Kruft/Nickenich zum Dekanat Andernach-Bassenheim im Bistum Trier.

 

Mehr über die einzelnen Pfarreien innerhalb der Pfarreiengemeinschaft erfahren Sie über den Menüpunkt "Pfarreien" im Kopf.

 

Hier kommen Sie zu den Webseiten: Dekanat,    Bistum

 

Errichtungsurkunde
Gemäß can. 374 § 2 CIC in Verbindung mit § 3 Absatz 3 der Diözesanbestimmungen über die Gliederung des Bistums vom 15. Januar 2000 (KA 2000 Nr. 32), zuletzt geändert am 29. Juni 2011 (KA 2011 Nr. 122), und dem „Strukturplan 2020 für das Bistum Trier“ vom 28. Juni 2007 (KA 2007 Nr. 109), zuletzt
geändert am 3. Januar 2011 (KA 2011 Nr. 27), errichte ich zum 1. September 2011 die Pfarreiengemeinschaft Mülheim-Kärlich im Dekanat Andernach-Bassenheim. Zu dieser Pfarreiengemeinschaft gehören die Pfarreien:
Mülheim-Kärlich (Mülheim) Maria Himmelfahrt
Bassenheim St. Martin
Kaltenengers St. Silvester
Kettig St. Bartholomäus
Mülheim-Kärlich (Kärlich) St. Mauritius
Mülheim-Kärlich (Urmitz Bahnhof) St. Peter u. Paul
St. Sebastian St. Sebastian
Urmitz St. Georg
Weißenthurm Dreifaltigkeit.

Trier, den 25. Juli 2011

(Siegel)

Bischof von Trier
Kanzler der Kurie

 

Die Gliederung der Seelsorge- und Verwaltungseinheiten im Bistum Trier nach dem neuen Strukturplan ist hier erläutert.


Wir im Netz

Webseiten für die Pfarrgemeinden und die Pfarreiengemeinschaft

 

Am 31. August 2012 ist die Webseite für unsere Pfarreiengemeinschaft eingerichtet worden. Im März 2014 ist die Adresse der Webseiten  offiziell veröffentlicht worden:

www.pfarreiengemeinschaft-mülheim-kärlich.de, www.pfarreien-gem.de oder www.pfarreiengemeinschaft-muelheim-kaerlich.de, die jetzt die Hauptdomain ist.

-

Hier finden Sie auch Seiten der Einzelgemeinden. Nutzen und besuchen Sie die Seiten.

 

Die Webseiten können und sollen natürlich die persönliche Ansprache und Beziehung nicht ersetzen, aber bei der Vielzahl der Informationen und der vielen Änderungen sind die digitalen Medien hilfreich.

 

Der bewährte Pfarrbrief unterrichtet die Pfarrgemeinden zwar über Ereignisse, Gottesdienste, Termine usw., aber da er nur monatlich erscheint, kann er nicht immer aktuell sein.

Deshalb findet man auf den Internetseiten auch die Inhalte des Pfarrbriefs, aber es kann auch aktueller und umfassender berichtet werden, als es im herkömmlichen Pfarrbrief möglich ist.

So erscheinen dort kurzfristige Änderungen und Ereignisse, wie z.B. Ausfall von Gottesdiensten, aktuelle Nachrichten.

Den Pfarrbrief erhält möglicherweise auch nicht jeder oder er wird schon einmal verlegt. Die Webseite findet man immer.

 

Bitte an die Kontaktpersonen der kirchlichen Gruppen, Vereine und Einrichtungen

Die Webseite kann aber nur aktuell sein, wenn sie aktuelle Informationen hat. Daher unsere Bitte an kirchliche Gruppen und Vereine, ihre Termine und Anliegen hier zu veröffentlichen. Denn für Anregungen, Beteiligungen und Hinweise auf evtl. Fehler auf den Seiten sind wir dankbar.

Bitte senden Sie Ihre Beiträge - auch für den Pfarrbrief – an die Pfarrbüros oder an wagner@pfarreien-gem.de.

 


 

 
Pfarreiengemeinschaft Mülheim-Kärlich * Pfarrer-Rödelstürtz-Straße 1 * 56218 Mülheim-Kärlich * Telefon: 02630/2139